04.06.2020
Information Coronavirus 4. Juni 2020

Gemäss den Weisungen der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern sind Besuche unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemassnahmen wieder möglich. Nebst den heutigen Begegnungsmöglichkeiten, können Angehörige ab dem 6. Juni wieder in den Bewohnerzimmern besucht werden. Damit die Abstandsregeln eingehalten werden können, ist dies für maximal 2 Personen pro Besuch möglich. 

Gemeinsam mit Ihnen und unseren Bewohnerinnen und Bewohnern freuen wir uns, dass bald wieder etwas mehr Normalität den Heimalltag prägen wird - wenn auch unter besonderen Bedingungen.

Eine Besuchsreservation ist in Zukunft nicht mehr nötig. Spontane Besuche - unlimitiert - sind also wieder möglich. Wir sind jedoch weiterhin verpflichtet, die Kontaktdaten aller Besuchenden aufzunehmen.

Für weitere Details wenden Sie sich gerne direkt an die Geschäftsleiterin, den Geschäftsleiter des entsprechenden Hauses. 

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis.  

Andrea Hornung
CEO

Präzisierung des Bundesrates zum Umgang mit erkrankten Personen vom 11. Mai 2020:

Umgang mit erkrankten Personen

BAG Informationskampagne «So schützen wir uns»